SPD stimmt für den Antrag zum Schutz des Wassers

Beim Kreistag am 8.11. hat die SPD Folgendes beantragt (Antrag der SPD): “Der Kreistag des Kreises Nordfriesland unterstützt das ‘Volksbegehren zur Erreichung eines Volksentscheides zum Schutz des Wassers’ und ermutigt die Wahlberechtigten des Kreises dies ebenfalls zu tun.”

Die Abgeordneten der Jamaika-Kooperation aus CDU, Grünen und FDP stimmten gegen diesen Antrag (Namentliche Abstimmung). Die Abgeordneten von SPD, WG-NF und SSW stimmten für den Antrag. Dennoch wurde der Antrag leider abgelehnt. Die SPD Nordfriesland unterstützt weiterhin das Volksbegehren.

Mehr Infomationen finden Sie auf der Homepage des Volksbegehrens (https://vi-wasser.de/). Dort können Sie auch einen Unterschriftenbogen herunterladen, den Sie ausfüllen und an  das Volksbegehren zum Schutz des Wassers, c/o Dr. Reinhard Knof, Am Holm 17, 24326 Nehmten schicken können.

Namentliche Abstimmung zu TOP 34 – Schutz des Wassers –

Um sich die Vorlagen (pdf) ansehen zu können, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie sich >> hier << kostenlos runterladen können.

Unterstütze unsere Arbeit und teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Ein Gedanke zu „SPD stimmt für den Antrag zum Schutz des Wassers“

Kommentare sind geschlossen.